Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘WotLK’

Der Blog-Kollege Kai wirft in seinem neuesten Stöckchen einige Fragen zu WotLK im Rückblick auf.  Da fange ich das Stöckchen doch mal auf und gebe kurz meine Antworten zum Besten.

  1. Wie gefiel Euch der Start in WotLK (Vor-Events, Einführungsphase)
    Das Zombie-Event war das grauseligste was ich bisher erlebt habe. Hoffentlich verzapfen die nie wieder so einen Mist! Ansonsten klafft in meinem Kopf eine gähnende Leere bzgl. der Einführung von WotLK. Habe dem Start irgendwie auch nicht so richtig mitbekommen. War grad in einer kleinen Pause und hatte dann Xixuu ins Leben gerufen, der erstmal auf 70 leveln durfte.
  2. Wie gefiel Euch der neue Kontinent Nordend
    Super! Atemberaubend! Die Gestaltung der Landschaft hat mich weggeblasen muss ich sagen. Hier haben sie wirklich tolle Arbeit geleistet damals. Ich hoffe das ich bei Einführung von Cataclysm wieder staunend vor dem Bildschirm kleben kann.
  3. Was hat Euch am meißten an WotLK gefesselt
    Gefesselt? Nichts. Was grundsätzlich sehr hilfreich für den Spielspaß und den Verbleib im Spiel überhaupt war und ist, sind die Leute mit denen man zusammen spielt. Ohne die ist es nichts besonderes.
  4. Was gefiel Euch überhaupt nicht in WotLK
    Was grundsätzlich problematisch ist, wie ich bereits mehrfach in meinen Beiträgen angedeutet habe, ist die immer stärker werdende Egoisierung (gibts das Wort überhaupt?) im Spiel. Hier hat WotLK die Bewegung dahin noch forciert. Jeder kann ohne Probleme „Arsch“ sein und kommt trotzdem gut im Spiel vorwärts. Das finde ich sehr schade. Früher war man auf große Gildengemeinschaft (Betonung auf „Gemeinschaft“!!) angewiesen und auf seinen Ruf bedacht. Heute ist dieser Aspekt total weg.
  5. Wie fandet Ihr die Instanzen? – Design & Spielerisch bitte getrennt
    Design – gut
    Spielerisch – teilweise zunächst gewöhnungsbedürftig und herausfordernd (spitze!)
  6. Wie fandet Ihr die Raidinstanzen? – Design & Spielerisch bitte getrennt
    Raidinstanzen. Tja, Naxx haben sie schön recycelt. Ulduar ist eine großartige Instanz vom Design her wirklich klasse und spielerisch herausfordernd (jedenfalls zu Beginn) und abwechselungsreich. Das hat mir sehr gut gefallen. Ich hoffe in Cata haben sie wieder viele neue Ideen bzgl. neuer Bosskämpfe eingebracht. Nur stumpf „Tank & Spank“ macht nämlich Null Spaß auf Dauer. Eiskronenzita ist auch gut gelungen, aber nicht so beeindruckend wie ich erwartet hatte. Leider. Zu den Ein-Boss-Raidinis sag ich mal nix. Oder doch: Laaaangweilig!
  7. Was empfindet ihr jetzt zum Ende von WotLK im Vergleich zum Ende von BC
    Bin froh das es zu Ende ist.
  8. Was hätte in WotLK besser gemacht werden können
    Mehr Gemeinschaft fördern! Nicht so stark die Individualisierung in Bezug auf Egoismus der Spieler fördern. Denke und hoffe dieser Aspekt wird in Cata wieder etwas zurückgedreht. Mal abwarten.
  9. Persönliches Fazit
    It was nice at the time, but now it’s time to move on!

So, das war’s. Freue mich auf Cataclysm und hoffe ich finde den großen Spielspaß mit vielen tollen Leuten gemeinsam in der Gilde wieder.

Read Full Post »